Plasmaphysik Seminar

Besuch des ILE, Osaka University im Monat der Kirschblüte

by Prof. Peter Mulser (Technical University Darmstadt)

Tuesday, May 21, 2019 from to (Europe/Berlin)
at GSI Darmstadt ( KBW Seitenraum Hörsaal )
Description
Der Arbeitsbesuch hatte den Zweck (i) der erneuten Zusammenarbeit mit Masakatsu Murakami und seiner Theoriegruppe auf dem Gebiet der Hochintensitätsphysik mit Lasern und (ii) der Gewinnung eines Überblicks über die experimentellen Tätigkeiten des ILE: Institute of Laser Engineering.

Ich werde auf zwei bedeutsame Ergebnisse näher ins Detail gehen:
1. Experimentell wie theoretisch hat man erstmalig am ILE nachgewiesen, dass Holeboring in der Cone-guided fast ignition mit den verfügbaren Intensitäten im ps-Bereich nicht möglich ist (N. Iwata et al., PoP; published).
2. Das von M. Murakami entwickelte Konzept der Mikroblasenimplosion ist von großer Tragweite,  und Felder jenseits des Schwingerlimits könnten damit möglich werden (M. Murakami et al. PoP; published).
Impressionen über Institut, Osaka und Japan werden eingestreut.